SB-Wäsche

 

Waschprogramme

Die Hochdruckwäsche entfernt auf sanfte und doch effektive Art gröbere Verschmutzungen und weicht den Feinschmutz an, damit er im nächsten Waschgang besser abgelöst werden kann. Aktivschaum löst hartnäckigen Schmutz auch an schwer zugänglichen Stellen und bereitet den Lack für eine gründliche Pflegebehandlung vor. Klarspülen wird das Fahrzeug von oben beginnend mit einem Abstand von 20 - 30 cm gründlich abgespült. Es dürfen keine Shampooreste zurück bleiben.

Eine Konservierung mit Hartwachs empfehlen wir nach der Autowäsche.

Das Glanzspülen am Ende einer intensiven Wäsche mit demineralisiertem Wasser erspart das Abledern. Es entstehen keine Trockenränder oder Kalkflecken.

Um ein optimales Waschergebnis zu erzielen, empfehlen wir alle Programme in der angegebenen Reihenfolge zu wählen.

Technik

Unsere Waschstation ist eine sogenannte 2+1 Anlage.

Wir bieten Ihnen zwei überdachte Waschplätze für PKWs an. Ein dritter Waschplatz ist nicht überdacht und daher für große Fahrzeuge, wie z. B. Wohnmobile, geeignet.

Waschplatz-Nummern 1 und 2 für PKW, Waschplatz-Nummer 3 für Wohnmobile und PKW

Anleitung

Wählen Sie durch mehrmaliges drücken der Taste die gewünschte Nutzungsdauer. Bezahlen Sie den Betrag in bar (nur Münzen) oder benutzen Sie die "Vetter's Wash & go"-Karte. Die Kosten betragen 50 Cent für die Nutzungsdauer von 68 Sekunden (Programmunabhängig). Die "Vetter's Wash & go" -Karte bekommen Sie im KFZ-Meisterbetrieb Kai Vetter nebenan.

Gewünschte Programmtaste(n) drücken und Waschlanze oder Schaumbürste entnehmen
  • Zuerst den groben Schmutz mit der Hochdruckwäsche (Waschlanze) entfernen!
  • Anschließend "Waschen mit Aktivschaum" Taste drücken und das Fahrzeug von unten beginnend langsam und gründlich mit der Schaumbürste waschen. 
  • Danach die Taste für "Klarspülen" drücken. Das Fahrzeug wieder mit der Waschlanze von oben beginnend mit einem Abstand von ca. 30 cm gründlich abspülen. Es dürfen keine Shampooreste zurück bleiben. Vom Waschergebnis werden Sie begeistert sein. Abledern ist überflüssig! (OSMOSEWASSER)
  • Jetzt stehen noch zwei Pflegeprogramme zur Verfügung. Wir empfehlen nach jeder Autowäsche eine Konservierung mit Hartwachs. Programmtaste „Hartwachs“ drücken und Fahrzeug von oben beginnend mit einem Abstand von 30 cm absprühen.
  • Zum Schluss das Programm „Glanzspülen“ drücken und das Fahrzeug nochmals von oben nach unten abspülen um überschüssiges Wachs zu entfernen.


Hinweise:

Zwischen den 5 Waschprogrammen (wie hier dargestellt) kann jederzeit während des Waschvorganges gewechselt werden. Für ein optimales Waschergebnis, bitte die Programmreihenfolge beachten.